Weihnachtsgewinnspiel #5

Wann habt ihr eigentlich das letzte Mal Gedichte gelesen? Ich muss ehrlich gestehen, dass ich mich daran schon gar nicht mehr erinnern kann. Wahrscheinlich in der Schule, als ich im Deutsch-Unterricht noch zu sowas gezwungen wurde.

Dank diesem wunderbaren Buch von Shortshops könnte sich das allerdings ganz schnell ändern. In “Abgebrannt” findet ihr 24 liebevoll illustrierte Gedichte. Aber wer könnte euch besser erzählen, um was es hier geht als Shortshops direkt:

Wir schreiben das Jahr 2009. Generationen haben versucht, den Weihnachtsmann mit glänzenden Augen und süßer klingenden Glocken zu beeindrucken, was nicht selten mit Krawatten oder Socken endete. Statt dem ewigen „Lieber guter Weihnachtsmann“ bringt »Abgebrannt« endlich die nötige Abwechslung in die Tradition der Weihnachtsgedichte. 24 illustrierte Reime, die sich mit festlichen Themen wie fettigem Essen, gerechten Strafen für unartige Kinder und Stiefelfetisch auseinandersetzen und jahresendzeitliche Gemütlichkeitssymbole Stück für Stück genüsslich abfackeln. Ob im Angesicht des Weihnachtsmannes oder im Kreise der Familie, »Abgebrannt« macht aus der stillen eine fröhliche Nacht.

shortshops

Und nun die heutige Gewinnspielfrage: Wann musstet ihr das letzte Mal ein Gedicht aufsagen? Ein Kommentar bis zum 12.12., 15:00 Uhr genügt und ihr habt ein Los sicher. Kevin, du hast gewonnen und findest in ein paar Tagen das Buch in deinem Briefkasten.

Übrigens: falls ihr nicht gewinnen solltet, bekommt ihr “Abgebrannt” noch bis zum 24. Dezember exklusiv bei Shortshops.

Teilnahmebedingungen und eine Übersicht über alle Gewinnspiele findet ihr hier.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...